Das Tagungshotel

Nicht nur für die Begleiter, auch für die Delegierten der Zweigvereine bietet das Hotel viele Annehmlichkeiten.  (Bildquelle  Hotel Siebenquell)

wir wollen zufriedene Tagungsteilnehmer

Zufriedenheit über unsere Arbeit und unser Engagement für den Landesverband der Köche Bayern ist unser Hauptanliegen.

Zur Homepage Wellness-Hotel SiebenQuell

Auf eigene Faust:   Ausflugsmöglichkeiten ab Weißenstadt

Zum Waldstein einem der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten in der nahen Umgebunf!.

Der Waldstein mit seiner Schüssel  (Aussichtsplattform)

Lasst Euch überraschen von den grandiosen Gesteinsformationenund dem roten Schloss am Waldstein. (Bilder: Kordina)

Nur 10 Minuten vom Hotel in Richtung Münchberg per PKW zu erreichen

unten links. Blick nach Weißenstadt, beide rechts: Aussichtsplattform Schüssel

Ausflugsgaststätte am Waldstein

Die Firma Pema und ihre Stores

Erleben Sie Vollkorn in seiner Ursprünglichkeit selbst die Veganer dürfen sich hier wohlfühlen..

Bilder: Firma Pema Weißenstadt.

per PKW sind alle PEMA-Ziele innnerhalb von 5 Minuten und zu Fuss in etwa etwa 30 Minuten erreichbar. 

Zufriedene Kunden kommen immer wieder auch ins Museum ROGG-In der Firma PEMA

Selbst der Besuch des Roggin, gleich unterhalb des Store, ist mehr als empfehlenswert. Die Geschichte rund um die wichtigen Körner des Lebens kann ich Euch nur ans Herz legen.

Gleich neben dem ROGG-IN befindet sich auch ein „Kleines Museum – Kultur auf der Peunt“ (Museum für zeitgenössische Kunst)

für Kunstliebhaber

Eine weitere Sehenswürdigkeit 1,8 Km von Weißenstadt "der Rudolfstein"

ein leicht ansteigender Wanderweg führt von Weißenstadt zum über 866 Meter hohen Rudolfstein mit seinen außergewöhnlichen Felsformationen. Entschädigt wird man mit einem traumhaften Ausblick auf den See und die gesamte Umgebung.  Die Gehzeit beträgt bei guter Kondition etwa 55 Minuten ab Schönlind welches nur 3 km von Weißenstadt entfernt ist. Bitte vorher bei uns nachfragen !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesverband der Köche Bayern e.V. © Bernd Kordina Webmaster